Zarenkriege

Die Browsergames waren in den Anfangszeiten oftmals nur Tabellenkalkulationen zu Schlachten im Weltraum oder Aufbausimulationen von Bauernhöfen. In den letzten Jahren hat sich aber gerade die Kategorie der Strategiespiele deutlich entwickelt. Vor allem das Mittelalter hat es vielen Spielern angetan. Das Mittelalter Browsergame Zarenkriege gilt als einer der Marktführer in diesen Sektor. Es warten anspruchsvolle Quests, spannende Schlachten und eine Welt voller Kriege.

Strategie Browserspiele verlaufen oft nach dem gleichen Schema. Blinder Aufbau von Ressourcenproduktionen um die eigene Armee zu finanzieren und sie irgendwann in den Krieg führen zu können. Das Strategiespiel verfolgt zwar ein ähnliches Schema, unterstützt den Spieler aber durch ein umfangreiches Tutorial in der die nervige Anfangsphase schnell überbrückt werden können. Durch kleine Quests zu Beginn können die Startressourcen deutlich erhöht werden und der Spieler findet sich schnell in der komfortablen Lage wieder, die eigene Armee finanzieren zu können. Dabei geht es vor allem um die normalen Ressourcen aus dieser Zeit.

Die Grundstoffe für das Zarenkriege Imperium

Stein, Holz und Eisen stellen den Grundstoff für das eigene Imperium und werden den Spieler im Laufe des Spiels den Hauptteil der Zeit beschäftigen. Wer online spielen möchte, braucht aber auch ein wenig Interaktion mit den Mitspielern. Dafür sorgt ein System aus Bündnissen, in denen man sich mit anderen Spielern verbinden und so das eigene Zarenreich besser vernetzen kann.

Das Gratis Online Spiel Zarenkriege hat natürlich, wie der Name schon verrät, auch einen starken Fokus auf die Konflikte mit anderen Spielern. Das Strategiespiel setzt dabei nicht nur auf die reinen Massenschlachten in denen derjenige gewinnt, der die höchste Anzahl von Einheiten in den Kampf wirft. Während auf diese Weise die meisten Schlachten für Onlinespiele recht schnell entschieden werden können, wird der Spieler hier deutlich mehr gefordert. Browserspiele haben schließlich auch den Anspruch eines langfristigen Spielantriebs.

Taktik als wichtiger Bestandteil zum Erfolg in Zarenkriege

Bei diesem Gratis Online Spiel ist die Taktik in den Schlachten ein wichtiger Bestandteil zum Erfolg. Es können unterschiedliche Formationen für die eigenen Armeen vorgegeben werden, welche je nach Auftrag über Sieg und Niederlage entscheiden können. Es gilt also immer vor dem Versenden einer Armee in entlegene oder feindliche Ortschaften die eigene Truppe neu zu organisieren um Anhang der vermuteten Gegner den geringsten Verlust garantieren zu können.

Strategie Browserspiele verfügen wie bereits erwähnt immer über die gleichen Prinzipien. Wer online spielen möchte, sucht aber bei einem Onlinespiel auch neue Innovationen. Die Browserspiele unterliegen einer dauerhaften Entwicklung um diesen Anspruch nach Innovation nachzukommen. Zaren kriege hebt sich durch unterschiedliche Dinge über die anderen Onlinespiele hinaus.

Das komplexe System zum Aufbau der eigenen Stadt bis zur Festung, die verschiedenen Taktiken im Krieg gegen andere Spieler und die unterschiedlichen Quests deutlich von den Verwandten der Branche ab. Gerade die verschiedenen Aufgaben schaffen es den Spieler auch bei langer Wartezeit bei Laune zu halten. Er muss entweder unterschiedliche Gebäude aufbauen oder eine bestimmte Forschung erreichen und wird dafür mit zusätzlichen Ressourcen belohnt. Das macht das Browserspiel auch bei längerer Spielzeit zu einem attraktiven Spielerlebnis.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 8,00/103 Stimmen
Loading ... Loading ...