Travian

Travian ist ein sogenanntes Multiplayer Browserspiel, welches du online spielen kannst. Es kommt dabei auf dein Geschick an, wie erfolgreich du dieses Strategiespiel meistern wirst. Es gilt, ein kleines Dorf zu einer florierenden Stadt zu entwickeln und dir in der Welt dieses Multiplayerspiels einen Namen zu machen.

Während der kostenlosen Registrierung gibst du deine E-Mail-Adresse an und wählst dein Passwort. Anschließend wirst du gebeten, aus drei Völkern eines auszuwählen, welchem du als Travianer angehören möchtest: Römer, Germane oder Gallier. Jedes Volk hat seine Besonderheiten, aus denen sich im weiteren Verlauf des Browsergames für dich Vor- und Nachteile ergeben können. Deswegen solltest du dich gut über die Völker informieren und mit Bedacht wählen. Schließlich kannst du dich noch für eine Startposition entscheiden und schon kann es mit dem Browserspiel losgehen.

Travian – Ein Spiel mit 1000 Möglichkeiten

Auf deiner Hauptseite erreichst du über die Navigation alle wichtigen Bereiche deines Accounts, die im Folgenden erklärt werden. Zu Beginn darfst du ein kleines Dorf mit einem Hauptgebäude dein Eigen nennen. Dieses Dorf gilt es nun zu einer erfolgreichen Stadt auszubauen. In unmittelbarer Umgebung deines Dorfes befinden sich Rohstofffelder für Eisen, Getreide, Holz und Lehm, die stufenweise ausgebaut werden sollten, damit du genug Rohstoffe für Gebäude oder das Militär bekommst. Je höher die Stufen der Felder sind, desto mehr vom jeweiligen Rohstoff wird produziert. Aber auch in deinem Dorf selbst kannst du Gebäude bauen, wie zum Beispiel ein Rohstofflager oder eine Stadtmauer. Dazu genügt ein Klick auf einen leeren Bauplatz und die Wahl des Gebäudes, welches gebaut werden soll. Es werden dabei die Kosten und die Dauer der Bauarbeiten angezeigt.

Während nun deine ersten Bauaufträge verwirklicht werden, kannst du einen Blick auf die Karte und damit auf die Umgebung deines Dorfes werfen. Dort siehst du deine nächsten Nachbarn. Weil Travian ein Multiplayerspiel ist, verbergen sich hinter den Nachbarn viele andere Menschen, die das Strategiespiele online spielen und in denen du auch Freunde finden kannst.

Über die Navigationsleiste kannst du außerdem Statistiken einsehen, die die größten Spieler führen. Deinen eigenen Rangplatz kannst du so ebenfalls herausfinden. Da die Kommunikation in einem Multiplayerspiel eine große Rolle spielt, hast du die Möglichkeit, Nachrichten zu versenden und zu empfangen.

Strategie & Taktik in Travian

Doch eine mächtige Stadt und einen guten Ruf auf dem Server erreicht man nicht allein durch den Ausbau des eigenen Dorfes, sondern auch durch militärisches Geschick und strategische Angriffskriege. Du hast die Möglichkeit, Truppen auszubilden, mit denen du anschließend andere Dörfer angreifen und plündern kannst oder die du schlicht zur Verteidigung des eigenen Dorfes stationierst. Am Anfang genießt du den sogenannten Anfängerschutz. In dieser Zeit kannst du nicht von anderen Travianern angegriffen werden. Wie lange der Schutz anhält, hängt vom Server ab, den du gewählt hast und variiert zwischen drei und 14 Tagen nachdem du deinen Account aktiviert hast. Der Anfängerschutz verfällt allerdings, sobald du selbst ein anderes Dorf angreifst.

Travian begann wie viele andere Onlinespiele als kleines Projekt und gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten Browsergames. Anders als andere Onlinespiele besticht es hingegen unter anderem nicht durch überladene, bunte Grafik sondern seinen schlichten Charme.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 9,00/103 Stimmen
Loading ... Loading ...